Startseite
Naturheilpraxis
für seelische Gesundheit 
Kontakt, Impressum und Datenschutz
 Heilpraktikerbund

In meiner Naturheilpraxis für seelische Gesundheit biete ich Ihnen Beratung, Behandlung und Therapie mit unterschiedlichen Naturheilverfahren an.

Was ist Somatic Experiencing (SE)?

Es ist ein Basiskonzept zum Verständnis zur Prävention und zur Bewältigung und Heilung von Schock und Trauma. Diese Methode wurde von Dr. Peter Levine entwickelt. Dieser hat als Psychotherapeut, Biologe und Körpertherapeut intensiv zum Thema Stress geforscht und mit traumatisierten Menschen gearbeitet. 

 

 

Was ist Trauma?

Ein Trauma ist jedes Ereignis welches Überwältigung und Hilflosigkeit zurücklässt. Die Ursache kann sein: Verkehrsunfälle, Stürze, Operationen, Zahnmedizinische Behandlungen, schwere Krankheiten, Verletzungen oder Verlust eines nahe stehenden Menschen gehören genauso dazu wie Gewalt, Krieg, Naturkatastrophen oder Missbrauch.
Hierfür stehen uns in solchen Situationen drei angeborene Überlebensstrategien zur Verfügung: Flucht, Kampf oder Totstellreflex (Erstarrung). Gelingen uns Kampf oder Flucht, stellt sich im Organismus meist das natürliche Gleichgewicht wieder ein. Können die ersten beiden Optionen nicht erfolgreich ausgeführt werden, greift der Totstellreflex. Die zuvor bereitgestellten Energien bleiben im Nervensystem gefangen und werden nicht entladen. 


Diese gebundene Energie nennen wir Trauma. SE arbeitet mit der gebundenen Energie und den körperlichen Reaktionen als Ursachen auf das Ereignis und weniger mit dem Ereignis selbst.

Folgen von Trauma

Wenn die Energien nicht gelöst sind, reagiert der Organismus als würde die Bedrohung weiterhin bestehen. Die in der Gegenwart zu beobachtenden Verhaltensmuster, Reaktionsweisen, Überzeugungen, Gefühle und Gedanken der Person


zurück vor